Innenstadttour mit Wolfgang Tiefensee

Innenstadttour mit Wolfgang Tiefensee

Heu­te hat­ten wir den Thü­rin­ger Wirt­schafts­mi­nis­ter Wolf­gang Tie­fen­see zu Gast in der Innen­stadt. Zusam­men mit SPD Direkt­kan­di­dat Micha­el C. Mül­ler besuch­ten wir Unter­neh­mer ver­schie­dens­ter Bran­chen, im Aus­tausch zu den Erleb­nis­sen der Coro­na-Pan­de­mie, ihrer Fol­gen, Per­spek­ti­ven und Ängsten.

Sta­tio­nen auf der Tour bei Mit­glie­dern des Gewerbeverein Gotha e.V., waren der Blu­men­ka­va­lier am Haupt­markt, Fri­seur Andrè Amberg in der Pfor­ten­stra­ße, die Tanz­schu­le Dupar­ré und das Bar­ri­que Gotha in der Erfur­ter Straße.

The­men waren unter ande­rem die schwie­rig zu inter­pre­tie­ren­de Thü­rin­ger Pan­de­mie­ver­ord­nung, 3G und 2G Rege­lun­gen und die Fol­gen, sowie das Mit­ein­an­der der Gewer­be­trei­ben­den. Gera­de Letz­te­res, näm­lich das gegen­sei­tig För­dern und Pushen über einen loka­len Gewerbeverein, wur­de von Wirt­schafts­mi­nis­ter mehr­fach gewürdigt.

Wir bedan­ken uns für die Run­de und sind über­zeugt, dass Minis­ter Tie­fen­see die Gele­gen­heit nut­ze, sich ein Bild der loka­len Gotha­er Wirt­schaft zu machen, wel­ches nach­hal­tig auf die wei­te­re Coro­na­po­li­tik Ein­fluss nimmt.

 

 

#gewer­be­ver­einvor­ort #gewer­be­ver­ein­go­tha #innen­stadt­go­tha #coro­na­po­li­tik #gotha #dia­log

Wahlveranstaltung der IHK
Was war das für eine Shoppingnacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
X