2020/21 KRUMBEIN rationell GmbH & Co. KG

Ralf Krumbein

KRUMBEIN ratio­nell GmbH & Co.KG
Bäcke­­rei- und Kon­­di­­to­­rei-Tech­­nik, Maschi­nen­bau­An der Schalt­sta­ti­on 3b
99891 Bad Tab­arz / Thüringen

KRUMBEIN ratio­nell GmbH & Co. KG
Preis­trä­ger 20/2021

“Zuversicht“,  das diesjährige Motto des Jahresempfanges des Gothaer Gewerbevereins.

Gothas Ober­bür­ger­meis­ter Knut Kreuch rich­te­te mit bewe­gen­den und deut­li­chen Wor­ten den Blick nach vorn und zu den vie­len Zie­len der Stadt Gotha.

Bereits zum 6. Mal, mit der coro­nabe­ding­ten Unter­bre­chung im letz­ten Jahr, ist nun am 14. Okto­ber 2021 der Dirk – Koll­mar – Preis, der Gotha­er Inno­va­ti­ons­preis, an das inter­na­tio­nal agie­ren­de Fami­li­en­un­ter­neh­men Krum­bein Ratio­nell in Bad Tab­arz, im Land­kreis Gotha ver­lie­hen wurden.

1977 von Wolf­gang Krum­bein gegrün­det, bie­tet man effi­zi­en­te, inno­va­ti­ve und kun­den­ori­en­tier­te Maschi­nen für Bäcke­rei­en, Kon­di­to­rei­en, Patis­se­rien, Gas­tro­no­mie und Indus­trie­pro­duk­ti­on und so wer­den Stan­dard­ma­schi­nen, sowie kun­den­spe­zi­fi­sche Son­der­lö­sun­gen wie Kuchen­­schnei­­de- und Hörn­chen­wi­ckel­ma­schi­nen ent­wi­ckelt und produziert.

Lau­da­tor und Bad Tabar­zer Bür­ger­meis­ter David Ort­mann (SPD) führ­te vor Jah­ren mit Wolf­gang Krum­bein noch ein Inter­view über die Fir­men­ge­schich­te, wel­ches er auf­zeich­ne­te und nun dem Anlass gebüh­rend der Fami­lie überreichte.

Ralf Krum­bein ehr­te nun mit bewe­gen­den Dan­kes­wor­ten die Arbeit sei­nes am 5. April 2021 ver­stor­be­nen Vaters auf erhei­tern­de und doch sehr bewe­gen­de Art. So erfuhr man von einer Idee auf der Auto­bahn, die doch so funk­tio­nie­ren soll­te, wie auch von der gro­ßen Lücke, die er in der Fami­lie und im Unter­neh­men hinterließ.

Eine beson­de­re Ehre war die minu­ten­lan­ge Stan­ding Ova­ti­on und der zahl­rei­che Applaus der anwe­sen­den Mit­glie­der des Gotha­er Gewer­be­ver­eins und der zahl­rei­chen Gäste.

Sehr trös­ten­de Wor­te fand auch Preis­pa­tin Astrid Koll­mar in Beglei­tung ihres Soh­nes Den­nis Koll­mar bei Über­ga­be des Prei­ses, wel­cher seit 2015 nach ihrem ver­stor­be­nen Mann benannt wur­de. Eine Sym­bo­lik, wel­che Fami­lie Krum­bein noch viel Kraft spen­den möge.

Cath­le­en Kruspe, Vor­stands­mit­glied, 16.10. 2021


Wir dan­ken der Fami­lie Astrid Koll­mar, allen Lau­da­to­ren, Ehren­mit­glie­dern und Ver­eins­mit­glie­dern, Gäs­ten aus Ver­ei­nen, Ver­wal­tung und Poli­tik, den Aus­stel­lern, den Ver­tre­tern der Pres­se und Medi­en für die Unter­stüt­zung. Dank geht auch an das Bar­ri­que Gotha für den Begrü­ßungs­sekt, die Fir­ma Event­Team für den tech­ni­schen Sup­port, die Ver­eins­mit­lie­der Blu­men Heyn, Blu­men­ka­va­lier und RK-Flower­­world, für die flo­ra­le Aus­ge­stal­tung. Aber auch den Azu­bis des Kauf­haus Moses und der IVOC‑X GmbH für die Unter­stüt­zung des Abends, eben­so wie der Fir­ma Schmitz Cargo­bull und der “Alte Stern­war­te” Gotha für die Gastfreundschaft!

Lesen Sie auch

Löfflerpreis 20/21

Löff­ler­preis 2020/21Dürfen wir vor­stel­len? Unse­re Löfflerpreisträger*innen 2020/21! Ver­lie­hen in den 3 Kate­go­rien „Han­del und Dienst­leis­tung“, „Hand­werk und Indus­trie“, sowie „Gas­tro­no­mie und…
Lau­da­tor David Ort­mann (SPD), Bür­ger­meis­ter Bad Tabarz
Ralf Krum­bein, Geschäfts­füh­rer der KRUMBEIN ratio­nell GmbH & Co KG und Koll­mar-Preis­trä­ger 2020/21
X