Allgemeinverfügung LRA GOTHA

Allgemeinverfügung LRA GOTHA

ALLGEMEINVERFÜGUNG

Gemäß § 28 Abs. 1 S. 1 und 2 sowie § 28a Abs. 1 Infek­ti­ons­schutz­ge­setz (IfSG) und § 35 Satz 2 Thü­rin­ger Ver­wal­tungs­ver­fah­rens­ge­setz (ThürV­wVfG) in den jeweils gel­ten­den Fas­sun­gen wird auf­grund des Errei­chens der Warn­stu­fe 1 gern. § 25 Abs. 3 Nr. 1 ThürS­ARS-Cov2-lfS-MaßnVO fol­gen­de All­ge­mein­ver­fü­gung erlassen:

Verlängerte Überbrückungshilfe III Plus
Sonderregelungen zum Kurzarbeitergeld verlängert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
X