Händlerbefragung – Forschungsinstitut ibi-Research –

Händlerbefragung – Forschungsinstitut ibi-Research –

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen beeinflussen unser alltägliches Leben. Besonders der Handel vor Ort, aber auch online, steht vor einer beispiellosen Herausforderung. Stationäre Geschäfte mussten schließen, Lieferverbindungen sind unterbrochen, Bestellungen fallen weg. Internet und Telefon sind die einzigen Möglichkeiten, um mit dem Kunden in Kontakt zu treten.

Wie reagieren Sie als Händler darauf und wie beeinflussen diese Veränderungen Ihr Geschäftsmodell in Zukunft?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Händlerbefragung unterstützen.

Die Umfrage erreichen Sie hier: www.ibi.de/DCRN2020

Die Beantwortung der Fragen dauert circa 5 Minuten. Die Aussagen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und anonym ausgewertet.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!


Mit freundlichen Grüßen

Anja Wolf
Leiterin Regionales Service-Center (RSC) Gotha |
Koordination Fachkräftesicherung

Regionales Service-Center Gotha
Friemarer Straße 38
99867 Gotha
Tel. 03621 51040-40
Fax. 03621 51040-41

Industrie- und Handelskammer Erfurt
Arnstädter Straße 34
99096 Erfurt

Tel. 0361 3484-128
Fax 0361 3485-9128
wolf@erfurt.ihk.de


 

Sprache wählen:

Deutsch Deutsch العربية العربية 简体中文 简体中文 English English Français Français Italiano Italiano Русский Русский Español Español Türkçe Türkçe Українська Українська
By Safe – Sicherheit hat Vorrang
Thüringer Verordnung zur Verlängerung und Änderung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 18. April 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

X