Runder Tisch

Run­der Tisch
Der „Runde Tisch“ befasst sich seit 2014 mit der Frage, wie die Gothaer  lebendiger gestalten können, um sie als zentralen Anziehungspunkt für Bewohner und Gäste wahrzunehmen. Er wird mindestens einmal im Jahr einberufen.

Die Ein­rich­tung des Run­den Tisches ver­folgt das Ziel, alle Betei­lig­ten in die­ses Vor­ha­ben ein­zu­be­zie­hen, um eine trag­fä­hi­ge Lösung für die Zukunft zu fin­den und ein ganz­heit­li­ches Gestal­tungs­kon­zept zu ent­wi­ckeln. Hier­bei soll eine Atmo­sphä­re der sach­li­chen und kon­struk­ti­ven Aus­ein­an­der­set­zung herr­schen. Der Run­de Tisch führt unter­schied­li­che Posi­tio­nen zusam­men und ist offen dafür, dass alle Teil­neh­mer gleich­be­rech­tigt eige­ne Wer­tun­gen ein­brin­gen können.

Alle Teil­neh­mer ver­pflich­ten sich zu einem respekt­vol­len Umgang mit­ein­an­der und dem sorg­fäl­ti­gen Umgang mit Trans­pa­renz. Sie fol­gen der Lei­tung des Lei­ters des Run­den Tisches und erken­nen das Haus­recht des Lei­ters an, das er wäh­rend der Sit­zung sowie je eine Stun­de vor Beginn und nach Ende der­sel­ben ausübt.

Der Run­de Tisch stellt sei­ne Arbeits­wei­se und die Ergeb­nis­se der Öffent­lich­keit gegen­über trans­pa­rent dar. Die Mit­glie­der sind in ihrer Öffent­lich­keits­ar­beit nicht eingeschränkt.

Die Ergeb­nis­se des Run­den Tisches wer­den per­ma­nent als Hand­lungs­emp­feh­lung an die Stadt­rä­te übergeben.

Die ers­ten Arbeits­grup­pen wur­den in der grün­den­den Sit­zung des Run­den Tisches, am 30.09.2013 gegründet.

Die Arbeits­grup­pen ste­hen für einen Ideen­aus­tausch und Erstel­lung von Maß­nah­men­ideen zur Wei­ter­ga­be, Dis­kus­si­on an den Run­den Tisch.

Alle, wel­che sich für eine Teil­nah­me an einer Arbeits­grup­pe inter­es­sie­ren, sind immer herz­lich will­kom­men! Die Arbeits­grup­pen freu­en sich über neue Ideen und Inputs!

Die Arbeits­grup­pen set­zen sich wie folgt zusammen:

  1. AG Stadt­ent­wick­lung und Stadtplanung
  2. AG Ver­kehrs­si­tua­ti­on
  3. AG Gewer­be, städ­ti­sches Leben und Kultur/ Rege­lun­gen zur Sondernutzung
  4. AG Stadt­mar­ke­ting
  5. AG Ord­nung und Sicherheit
Das Protokoll von 09.10.17 kann hier eingesehen werden!

Der nächs­ter Ter­mi­ne “Run­der Tisch”
fin­det am:  
FOLGT



Unterlagen:

Menü
X