PM: Dritte Auflage des Gothaer Gewerbestammtisches

PM: Dritte Auflage des Gothaer Gewerbestammtisches

Zum dritten Gewerbestammtisch dieses Jahres hatte der  Gewerbeverein jüngst in FanXs  Modekaffee eingeladen. Erfreulich dabei war rege Teilnahme von Gästen aus Wirtschaft und Politik. So zählten neben Mitgliedern des Vereins aus Gewerbe und Gastronomie auch Vertreter der Kreissparkasse, von städtischen Betrieben sowie von der städtischen Wirtschaftsförderung sowie Stadträte und  Landtagsabgeordnete zu den Gästen.

Der Gastgeber informierte über die künftige Shoppingnacht, die verkaufsoffenen Sonntage 2015, sowie den Sachstand beim Parken am oberen Hauptmarkt von Gotha. Danach entstand ein reger Meinungsaustausch zur neuen „Gotha Adelt-App“, welcher der Gewerbeverein mit deutlicher Distanz ob der aus seiner Sicht überhöhten Preisgestaltung begegnet.

Am lebhaftesten gestaltete sich der Meinungsaustausch zum Tagesordnungspunkt Weihnachtsmarkt. Da die ausführende Agentur aus terminlichen Gründen abgesagt hatte und Vertreter der Kultourstadt nicht erschienen waren,  konnte lediglich über die groben Eckdaten aus einer Mail des Veranstalters an den Gewerbeverein informiert werden.  Immerhin war in Erfahrung zu bringen, dass der zum Eigenbedarf vom Veranstalter nachgeorderte Buttermarkt, auf dem ursprünglich „Gotha kocht“ und ein Adventsmarkt des Gewerbevereins geplant war, nun unbesetzt bleibt.

Rene Kabisch

 

Sprache wählen:

Deutsch Deutsch العربية العربية 简体中文 简体中文 English English Français Français Italiano Italiano Русский Русский Español Español Türkçe Türkçe Українська Українська
Erinnerung Händlerbrief – Shoppingnacht!
Händlerbrief „Shoppingnacht – Das Original!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

X