Gewerbeverein und IG Innenstadt mit 1. Runden Tisch sehr zufrieden

Gewerbeverein und IG Innenstadt mit 1. Runden Tisch sehr zufrieden

Am Donnerstag trat auf Initiative der Interessengemeinschaft „Lebendige Innenstadt“ und des Gewerbevereins Gotha e.V. erstmalig der Runde Tisch zur Innenstadtentwicklung zusammen.

Für die IG Innenstadt erklärt Matthias Kaiser als einer der Sprecher: „ unser besonderer Dank gilt dem Gothaer Oberbürgermeister Knut Kreuch, der mit uns zusammen diese richtungweisende Veranstaltung auf den Weg gebracht hat. Aus Sicht der IG „Lebendige Innenstadt“, war der Abend ein voller Erfolg. Gemessen an den Ausgangspostionen sind wir auf einem sehr guten Weg.“

Zusammen mit den Stadtratsfraktionen und der Stadtverwaltung haben wir uns, in konstruktiver Atmosphäre, auf einen Dialog auf Augenhöhe geeinigt. „Herr Kunz, Geschäftsführer der KulTourStadt GmbH, hat dabei souverän durch die fast zweistündige Diskussion geführt.“, lobt Felix Elflein, engagiert in der Interessengemeinschaft.

„Als Gewerbeverein sind wir froh, dass durch die Initiativen der letzen Wochen ein Prozess in Gang gekommen ist, der unserer Innenstadt nur gut tun kann. Alle Beteiligten sind an einem Tisch mit dem klaren Willen etwas Gutes für unsere Innenstadt zu entwickeln.“, zog Andreas Dötsch für den Gewerbeverein Bilanz.

Sprache wählen:

Deutsch Deutsch العربية العربية Català Català 简体中文 简体中文 繁體中文 繁體中文 English English Français Français Italiano Italiano Polski Polski Русский Русский Español Español Türkçe Türkçe Українська Українська
Pressemitteilung der IG „Lebendige Innenstadt“ / Einladung der Pressevertreter zum Fototermin
1. Bürgerdialog zur Innenstadt Interessensgemeinschaft und Gewerbeverein bereiten Runden Tisch vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.