Erinnerung: Unangekündigte Kassennachschau

Es sind noch freie Plätze vorhanden!

Kassensysteme, die weder Einzeldaten noch Journale digital speichern können oder keine Exportmöglichkeiten bieten, dürfen seit dem 01.01.2017 nicht mehr eingesetzt werden. Dies hat zur Folge, dass der Betriebsprüfer seit dem 01.01.2018 unangekündigt im Laden stehen und Zugriff auf das Kassensystem fordern kann. Das „Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen“ erlaubt die Kontrollmöglichkeiten bei Bargeschäften – Grund genug, sich und Ihre Mitarbeiter auf diesen Moment vorzubereiten. Erste Prüfungen hat es in Gotha bereits gegeben !

Und aus diesem Grund möchten wir möchten heute noch einmal auf unsere kostenlose Informationsveranstaltung am  18.10. 2018 um 19.00 Uhr,  erinnern.

Zu diesem sehr interessanten Thema führt der Gewerbeverein Gotha e.V., gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Gotha, einen Themenabend durch!
Der Einlass zur Schlachthofbühne des The Londoner, Gotha, findet ab 18.30 Uhr statt.

Nach dem ca. 1h Vortrag stellt sich Steuerberaterin Frau Rabich aus dem gleichnamigen Steuerbüro, den Fragen der Teilnehmer!

Alle von Ihnen, welche hungrig von der Arbeit dazu stoßen, können natürlich als Selbstzahler auf die gastronomische Versorgung des Hauses zurückgreifen.

Empfehlung: Gefährden Fake-News die Demokratie?
Themenabend – Unangekündigte Kassennachschau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

X