Einladung | Aufruf !

Einladung | Aufruf !

Sehr geehrte Damen und Herren, werter Gothaer Gewerbetreibende.

Im Namen des Gothaer Gewerbevereins möchte ich mich heute an Sie wenden – und Sie bitten, sich die drei Minuten Zeit zu nehmen, diesen Brief zu lesen.

Natürlich wissen wir – als Mitglieder des neugegründeten Gewerbevereins – um die wirtschaftlichen Schwierigkeiten, die auch viele Händler derzeit haben.

Es gibt sicherlich vielerlei Gründe dafür. Einer mag auch in der unzureichenden Zusammenarbeit von Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung in Gotha liegen. Ein anderer mag in wirtschaftlichen Begleitumständen liegen, die individuell schwer zu beeinflussen sind.

Dennoch ist es aus unserer Sicht wichtig, zusammen zu stehen. Es ist wichtig, mit einer Stimme zu sprechen. Es ist wichtig, etwas zu tun, um kleine, aber machbare Veränderungen anzuschieben, um die Gesamtsituation zu verbessern.

Die ersten positiven Ergebnisse konnten wir bereits erarbeiten, sowohl die Zeugnisaktion als auch die von den Mitgliedern des Gewerbevereins begleitete Shoppingnacht waren ein voller Erfolg und wurden von den Gothaern und ihren Gästen positiv wahrgenommen.
Die Mitglieder des Gewerbevereins engagieren sich in der Planwerkstadt des Stadtplanungsamtes und versuchen mit ihren Überlegungen positiv auf die Entwicklung des Areals Moßlerstraße Einfluss zu nehmen und die Bedenken der Händler und Gewerbetreibenden einfließen zu lassen.

Doch was gilt es die kommenden Wochen und Monate wirklich zu tun?
2010 wurde von der KulTourstadt ein Masterplan aufgestellt, der das Marketing der Stadt in den verschiedensten Bereichen beleuchtet. Die Stadtplanung hat eine Analyse der Handelsflächen in Auftrag gegeben, doch ein eindeutiges verlässliches Konzept, wie sich unsere Stadt morgen, in 3 oder 10 Jahren entwickeln soll, welche Prioritäten im Marketing und in der Vermarktung der Stadt gesetzt werden, welche finanziellen Mittel dafür zu Verfügung gestellt werden, das fehlt.

Einen solchen Masterplan zu entwickeln und zu realisieren, bedarf es der Zusammenarbeit aller, einer starken Stimme in Form des Gewerbevereins und des Know How´s aller Händler und Gewerbetreibenden der Stadt!

Als Gewerbeverein setzen wir uns dafür ein – und wollen dies erfolgreich tun.
Nur, wenn viele Gewerbetreibende und Händler in unseren Reihen versammelt sind, ist ein erfolgreiches Engagement möglich.

Wir laden Sie daher ein, am 20.11.2012 um 19.30 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses zu kommen, mit uns gemeinsam über die Entwicklung Gothas zu diskutieren und vor allem Ihr Engagement im Gewerbeverein zu artikulieren.

Prüfen Sie einen Eintritt in den Gewerbeverein Gotha e.V. wohlwollend. Es ist einfach wichtig, dass wir gemeinsame Interessen auch gemeinsam vertreten. Aus unserer Sicht ist ein zahlenmäßig starker Gewerbeverein, ein sinnvolle Voraussetzung dafür.

Auf unserer Webseite www.gewerbeverein-gotha.de finden Sie weitere Infos zu unserem Verein, die Vereins- und Beitragssatzung. Sie können uns aber auch anrufen – die Geschäftsstelle ist jeden Donnerstag zwischen 9 und 15 Uhr besetzt und telefonisch unter 03621 211 90 13 zu erreichen (Herr Eckhard Schiek).

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich natürlich auch per Mail an uns wenden: info@gewerbeverein-gotha.de

Wir bitten Sie noch einmal: Treten Sie dem Gewerbeverein Gotha bei. Sorgen Sie mit dafür, dass auch Ihre Interessen wirkungsvoll in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik lokal vertreten werden können.

Mit freundlichen Grüßen,
Vorstand Gewerbeverein Gotha e.V.

Sprache wählen:

Deutsch Deutsch العربية العربية 简体中文 简体中文 English English Français Français Italiano Italiano Русский Русский Español Español Türkçe Türkçe Українська Українська
Gewerbeverein Gotha wirbt um neue Mitglieder
Erinnerung Gewerbestammtisch 10.09.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

X