DAK-Gesundheit ist neuer Partner des Gewerbevereins Gotha 

DAK-Gesundheit ist neuer Partner des Gewerbevereins Gotha 

Krankenkasse unterstützt Unternehmen in der Region beim betrieblichen Gesundheitsmanagement 

Gotha, 16. Juni 2022. Die DAK-Gesundheit ist neuer Partner des Gewerbevereins Gotha und unterstützt seine Mitglieder beim Aufbau und Weiterentwicklung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Dabei stellt die Krankenkasse Beratung, Unternehmensanalysen und Programme zur Verfügung, die den Krankenstand im Unternehmen senken und die Mitarbeiterzufriedenheit erhöhen soll.

 Im ersten Halbjahr 2021 haben erwerbstätige Frauen und Männer in Gotha wieder häufiger krankheitsbedingt bei der Arbeit gefehlt. Der Krankenstand ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,4 Prozentpunkte gestiegen. Er lag mit 4,9 Prozent etwas über dem Landesniveau in Thüringen (4,7 Prozent). Der Gewerbeverein Gotha reagiert mit der DAK-Kooperation auf diese Entwicklung. „Ein strukturiertes betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) macht die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesünder und trägt damit entscheidend zum Erfolg des Unternehmens bei“, ist sich Maria Oertel sicher. Oertel ist Bezirksleiterin der DAK-Gesundheit und verantwortlich für die Kooperation mit dem Gewerbeverein Gotha. „Denn nur gesunde und zufriedene Mitarbeiter sind motiviert, leistungsfähig und produktiv.“ Dabei verfolgt BGM einen ganzheitlichen und nachhaltigen Ansatz. Es minimiert Belastungen, die sich aus der Arbeit ergeben, und stärkt betriebliche wie individuelle Ressourcen. Als Führungsaufgabe ist Betriebliches Gesundheitsmanagement in das Managementsystem des Unternehmens eingebettet. Verknüpft mit einer nachhaltigen Personal- und Unternehmensentwicklung stellt es die Weichen für die Zukunft der Betriebe.

Die DAK-Gesundheit ist mit 5,5 Millionen Versicherten eine der größten Krankenkassen in Deutschland. Bundesweit unterstützt sie viele hundert Unternehmen dabei, sich vorausschauend für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu engagieren.


Maria Oertel, Tel: 0151 61068710, E-Mail: maria.oertel@dak.de
Infos auch unter www.dak.de/presse und www.twitter.com/dakgesundheit

Copyright: Foto: DAK-Gesundheit/Wigger
Copyright: Foto: DAK-Gesundheit/Wigger

Sprache wählen:

Deutsch Deutsch العربية العربية 简体中文 简体中文 English English Français Français Italiano Italiano Русский Русский Español Español Türkçe Türkçe Українська Українська
Feierabendmarkt „Willkommen an der Gothasür!
** ERINNERUNG Gewerbeauftakt Deutsche GigaNetz **

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

X