8. Geburtstag und eine 198-jährige Tradition in Gotha! – Doch wir feiern 2020 nur ein leises Jubiläum!

8. Geburtstag und eine 198-jährige Tradition in Gotha! – Doch wir feiern 2020 nur ein leises Jubiläum!

Der Gewerbeverein Gotha e. V. engagiert sich in aktueller Form nun seit dem 11. April 2012 um die Position der Gothaer Gewerbetreibenden, Verbände und Vereine, um die heimische Wirtschaft und Gesellschaft zu erhalten, zu bewerben , ein Maximum an „Miteinander“ zu fördern und dadurch den lokalen Wirtschaftsstandort Gotha zu stärken.

Die Angebotspalette an Informationen und Veranstaltungen und Coachings über die letzten 8 Jahre hinweg, war riesig.
Viele Aktionen und die permanente Gesprächsbereitschaft, führen zu verbessertem Dialog mit lokalen Entscheidungsträgern und neuen Formen des Umgangs und Miteinanders. Nicht jeden Erfolg haben wir laut kommuniziert und doch sind viele positiven Veränderungen spürbar.

Gerade die letzten Wochen haben uns und unsere Arbeit wiederholt bestätigt!
Es zeigt sich, dass in schwierigen Zeiten, wie der aktuellen Corona-Krise, das Miteinander und die gegenseitige Unterstützung existentiell notwendig sind.

Allein in den letzten 3 Wochen konnte der Gewerbeverein Gotha e. V. bei über 89 Sofort-Hilfe-Anträgen an die Aufbaubank Thüringen unterstützen, war Motivation, offenes Ohr für eine Vielzahl von Ängsten und Problemen und hatte immer die Hand am Puls der hilfsbedürftigen Kollegen, egal ob Vereinsmitglied oder nicht.
So viele Anfragen und Hilfsgesuche hatten wir als Verein zu keiner anderen Zeit.

Das Netzwerk, gute Kontakte zur Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik, eine professionelle Informationsqualität und ein guter Dialog im Miteinander und auf Augenhöhe, sind hierfür unabdingbar.

Uns bestätigt es, hier weiterzumachen! Gerade nach Corona werden wir gebraucht, um die Unternehmen wieder neu zu verbinden, entstandenen Schaden zu kompensieren und mit gezielten Aktivitäten und Koordination zurück zum Alltag zu kommen, auch wenn wir uns sicher sind, dass das Echo dieser schweren Krise viele Monate hallen wird.

Nun, einen Geburtstag feiert man eigentlich laut und mit jeder Menge Tamtam! Danach ist uns aber 2020 nicht. –  In Anbetracht der aktuellen Situation und der Probleme unsere heimischen Wirtschaft und unserer Mitglieder, lautet die Devise „Durchhalten – Wir packen das!“ – Als Gewerbeverein sind wir in dieser schwierigen Zeit, auch über die Osterfeiertage, für unsere Kollegen da und unterstützen, wo Bedarf besteht unter 03621-3505028 oder info@gewerbeverein-gotha.de.

Einen Geburtstagswunsch äußerte allerdings Vereinsvorstandsvorsitzender Andreas Dötsch:
„Ich würde mich freuen, wenn die Unternehmer, Freiberufler, Vereine & Verbände im Landkreis, diese existenzbedrohende Krise meistern und parallel die Erkenntnis reift, dass eine Mitgliedschaft im Gewerbeverein Gotha e. V. und ein breit und landkreisweit aufgestelltes Miteinander, notwendiger denn je ist!“

Denn „Du handelst für Dich, wenn Du für Andere lebst.“ – das wusste schon Ernst-Wilhelm Arnoldi, Gothaer Kaufmann und ebenfalls Mitglied des ersten Gothaer Gewerbevereins!

Zum Abschluss dieser Zeilen anlässlich des Jubiläums, möchten wir uns bei allen Personen und Institutionen bedanken, welche uns über die letzten 8 Jahre massiv unterstützt haben.  – Danke an die Stadtverwaltung Gotha, an die Gothaer Wirtschaftsförderung und die KulTourStadt Gotha GmbH, danke an die Redaktionen der Mediengruppe Thüringen und Oscar am Freitag für die gute Berichterstattung und die vielen Beiträge zu unserer Arbeit, danke an die Stadtwerke Gotha GmbH für die Unterstützung rund um unsere „Kauf lokal“ – Kampagne und an all die anderen, welche wir nicht explizit benennen. Den größten Dank richten wir aber an unsere Vereinsmitglieder – ohne Euch würde es nicht funktionieren!  DANKE!

 

Sprache wählen:

Deutsch Deutsch العربية العربية Català Català 简体中文 简体中文 繁體中文 繁體中文 English English Français Français Italiano Italiano Polski Polski Русский Русский Español Español Türkçe Türkçe Українська Українська
Chatbot hilft bei Anzeige der Kurzarbeit
Hinzuverdienen in Kurzarbeit möglich Unterstützung in wichtigen Berufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.