Die generellen Aufgaben und Ziele sind in der Satzung vom 11.04.2012 festgeschrieben. Das aktuelle Tagesgeschehen macht gezieltes Agieren und Reagieren erforderlich, sofern die Interessen einzelner oder aller Mitglieder tangiert werden.

Der Gewerbeverein Gotha e.V. engagiert sich im Rahmen seiner Möglichkeiten, um die Position der Gewerbetreibenden, Verbände und Vereine in Wirtschaft und Gesellschaft zu erhalten, zu stärken und so ein Maximum an „Miteinander“ zu fördern und dadurch den lokalen Wirtschaftsstandort zu stärken.

Permanent anstehende Themen – wie Wirtschaftsförderung, Existenzgründungen, Ökologie, Ökonomie und Öffentlichkeitsarbeit – werden so effizient wie möglich gegenüber den entsprechenden Institutionen und Behörden vertreten und gefördert.

Mit der Durchführung von Vereinstreffen für Dienstleistung, Handel und Handwerk sowie für zuständige Behörden und Organisationen werden Erfahrungen ausgetauscht, Probleme angesprochen und das WIR-Gefühl der Gemeinschaft der Gewerbetreibenden gefördert.

Durch die Unterhaltung von permanenten und temporären Fachgruppen und Arbeitskreisen werden unterschiedliche wirtschaftliche Projekte unterstützt und gefördert.

Zur Umsetzung und Erreichung dieser Ziele bedarf es der Unterstützung von allen Mitgliedern und Förderern, die sich mit Ideen, Tatkraft, Sponsoring etc. aktiv einbringen und damit einen
wesentlichen Beitrag leisten.