Shoppingnacht am 04.09.

Anfang September ist es wieder soweit!
Die Shoppingnacht – Das Original findet auch 2015 seine Fortsetzung.

Erleben Sie das Einkaufsevent für die ganze Familie am 4. September 2015 in der Innenstadt.
Am Freitag, 4. September soll in Gotha um 18 Uhr die Shoppingnacht – Das Original beginnen, welche von der Fachgruppe Innenstadt des Gewerbevereins Gotha e.V. organisiert wird.

Alle innerstädtischen Händler, Gastronomen und Dienstleister sind willkommen und aufgerufen, sich daran zu beteiligen.

Sie werden nicht allein sein. Auf dem Gothaer Neumarkt wird ein interessantes Programm geboten. So gibt es Live-Musik mit dem Duo „nimm2“. Um 20 Uhr gibt es den Baustart der diesjährigen Weihnachtskrippe, die exklusiv für den Gothaer Weihnachtsmarkt angefertigt wird.

Unsere jüngsten Gäste können sich an diesem besonderen Abend des 4. Septembers auf ein Unterhaltungsangebot auf dem Neumarkt freuen. Die Junge Union Gotha unterstützt die „Shoppingnacht – Das Original“ mit einem bunten Kinderunterhaltungsprogramm. Darüber hinaus präsentiert sich der Gewerbeverein selbst auf dem Neumarkt – und stellt seine neue Aktion „Kauf lokal“ der Öffentlichkeit vor.

Die Kreissparkasse Gotha wird – wie in den Jahren zuvor – an diesem Abend ihr Kundencenter in eine Cocktail-Musik-Lounge in Kooperation mit dem Hotel „Der Lindenhof“ und der Musik von Vinzenz Heinze verwandeln. Das Moses widmet sich wieder dem Thema Oktoberfest!

Die Fachgruppe selbst bemüht sich um Medienpräsenz durch Kooperation mit Zeitungen und rein elektronischen Publikationen.  Alle Gewerbetreibenden sind aufgerufen, ihre beantragten Außenflächen zu bestücken, zu beleben und das eigene Unternehmen vorzustellen.

Tragen auch Sie ebenso mit eigenen Aktionen zum Gelingen in und vor Ihren Geschäften dazu bei.  Wir danken vorab der „Fachschaft Innenstadt“, welche im Namen des Gewerbevereins die Planung der Shoppingnacht übernimmt, sowie der Jungen Union Gotha für das Sponsoring der Kinderunterhaltung an diesem Abend.

Nicht zuletzt deshalb erhoffen wir uns bis zum 21. August  2015 eine Rückmeldung (Rückmeldebogen im Anhang) von Ihnen über Ihre Teilnahme und ggf. ergänzende Angebote. Eine Printversion des Händlerbriefs sollte den innerstädtischen Gewerbetreibenden in diesen Tagen zugehen. Das dem Händlerbrief beigelegte Plakat kennzeichnet Ihr Geschäft als Teilnehmer.  Um die Qualität der Veranstaltung zu sichern, ist eine Rückmeldung für den Veranstalter sehr wichtig! Organisation und Bewerb kostet Geld, daher sind wir neben der vielen ehrenamtlichen Zeit der Fachschaftmitglieder in der Planungsphase, auch auf Ihren finanziellen Beitrag für den Bewerb und die Gebühren, angewiesen.  Natürlich erhalten Sie eine Quittung: „Anteilige Werbekosten“. Ohne rege finanzielle Unterstützung können wir den Fortbestand derartiger Veranstaltungen nicht sichern.

Bitte wenden sie sich per Fax an 03621-227884 oder per elektronischer Post an innenstadt@gewerbeverein-gotha.de .

Gewerbeverein Gotha e.V.

Anhang:

Rückmeldebogen
Plakat A3_ShoppingNacht_RZ

Spread the word. Share this post!

Kommentar verfassen